Am letzten Samstag war es endlich soweit. Bestes Sommerwetter, Live-Musik, Show-Acts und ein Feuerwerk, dass den Himmel über Bad Salzhausen erstrahlen lässt. 

Unter dem Motto „Blühendes Leben – oh Sommernachtstraum!“ öffnete der Kurpark am vergangenen Samstag, seine Tore.

Besser hätte es der Wettergott mit dem diesjährigen Parkfest nicht meinen können. Das Wetter bot die besten Voraussetzungen für ein traumhaftes Erlebnis, mitten in der Natur. Bereits ab 16 Uhr herrschte buntes Treiben im Kurpark Bad Salzhausen. Für einen gelungenen Auftakt sorgte auch das attraktive Kinder- und Familienprogramm am Nachmittag mit Kistenklettern, Ballspielen mit der HSG, Foto-Selfie-Spaß im Bus, die Mitmach-Musik-Show „Hits for Kids“ und vielem mehr. Vor dem Beginn des Nachtprogramms traten diverse Tanzshow-Acts wie z.B die Gruppe „Impuls“ und „Wer sucht, der findet“ auf.

Mit dem Einbruch der Dunkelheit wurde dann schließlich die abendliche Illumination eingeschaltet und der Kurpark erstrahlte in einem Meer aus Lichterbildern, Laternen und bunten Parkilluminationen. Untermalt wurde das Geschehen von einer Vielfalt köstlicher Speisen aus verschiedenen Ländern und Regionen, durch delikate Getränke und süßen Naschereien.

Für die musikalische Begleitung des Abends sorgte unter anderem die siebenköpfige Liveband „Friends Live“, die das Publikum durch mehrstimmigen Gesang und erstklassiges Entertainment, ordentlich einheizte. Gegen 22:30 Uhr entführte die Walk-Act Gruppe „die Beleuchter“ das Publikum in eine andere Welt und zeigte sie in einem anderen Licht.

Höhepunkt des Abends war wieder einmal das Feuerwerk auf der großen Salzwiese hinter dem Kurpark. Ab 23:00 Uhr zauberten die Pyrotechniker, mit ihrem außergewöhnlichen Feuerwerk, den Besuchern ein leuchten in die Augen und sorgten für großes Staunen bei jung und alt.